Newsletter Anmeldung

E-Mail-Adresse


[weiter>] | [Letztes>>] | 7 Artikel in dieser Kategorie

Die Legende vom Changeling 01: Die Missgeburt

Die Legende vom Changeling 01: Die Missgeburt
Zeichnungen: Xavier Fourquemin
Szenario:
Pierre Dubois

Hardcover, 56 Seiten in Farbe
Format: DIN A4

2. Auflage


13,50 EUR
incl. 7 % UST exkl.
ISBN:978-3-941279-27-8
Lieferzeit: 3-4 Tage

 


England, Dartmoor. Hier auf dem Lande wird Thomas Jobsons kleiner Sohn Peter geboren. Als Peters Schwester Sheila ihn eines Tages unter dem Feenbaum nur ganz kurze Zeit unbeaufsichtigt lässt, ist der Korb mit dem Baby auf einmal verschwunden. Erst Tage später taucht er vor dem Haus der Jobsons wieder auf. Doch der kleine Peter hat sich verändert. Und obwohl seine Eltern dies bemerken, ziehen sie ihn auch weiterhin groß. Peter, der offensichtlich mit den Geschöpfen der Natur kommunizieren kann, lernt im dunklen Wald einen alten Druiden kennen, mit dem er sich nach und nach anfreundet. Ist der kleine Peter etwa der Knabe, den die Legende angekündigt hat?...



Kundenrezensionen:

Autor:Sabine 11.06.2009
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS
Peters Start in das Leben ist nicht sehr erfreulich. Kurz nach seiner Geburt, als seine Schwester Sheila auf ihn acht geben soll, verschwindet der Säugling spurlos. Die Wiege ist samt dem Kind nicht mehr aufzufinden, trotz einer mehrtägigen Suche, bei der alle Bauern aus der Umgebung den trauernden Vater unterstützen. Peters Mutter Betty ahnt jedoch, was passiert ist: Peter könnte von den Feen entführt worden sein. Deswegen versucht sie mit magischen Mitteln und einer Anrufung ihr Glück. Und tatsächlich steht am nächsten Tag ein Korb vor der Tür der Familie, in der ein kleines Kind liegt. Es sieht nicht ganz aus wie Peter und hat strahlend grüne Augen, doch Betty nimmt es trotzdem als ihren Sohn an und akzeptiert, dass die Feen nicht immer alles zu zurückgeben, wie sie es bekommen haben. Als Peter etwas älter geworden ist, wird er von allen nur noch Scrubby genannt. Er hat sich mit der Natur angefreundet und fühlt sich in den Wäldern zu Hause. Auch mit Tieren kann er gut umgehen. In den tiefen Wäldern hat er einen Freund gefunden, einen alten Mann, der ihm die Magie seiner Umgebung zeigt und ihm von der verborgenen Welt aus Feen, Elfen, Kobolden und anderen magischen Wesen berichtet. Doch Scrubbys Glück hält nicht lange, denn er und seine Familie müssen in die große Stadt ziehen, da die Felder im Dorf nicht mehr wachsen und es keine Arbeit mehr gibt. Doch kann man in der Stadt Geld verdienen? Und kann Scrubby dort die Nähe zur Natur wiederfinden? Die Missgeburt ist der erste Band aus der Comic-Serie Die Legende vom Changeling. Die Geschichte stammt aus der Feder von Pierre Dubois, wurde gezeichnet von Xavier Fourquemin und Koloriert von Scarlett Smulkowski. Dank Dubois Kenntnissen um alte Legenden und Magisches ist ein feinfühliges Märchen entstanden, das den Leser schnell in seinen Bann zieht. Schonungslos wird die Gesellschaft von vor über 1000 Jahren dargestellt, auch wenn sie nicht immer dem entspricht, was wir als angenehm empfinden. Dazu gehört zum Beispiel auch, dass Eltern ihre Kinder schlagen. Dazu kommt der fantastische Aspekt, der sich immer wieder in kleinen oder größeren Andeutungen wiederfindet. Tatsächlich bekommt man immer nur häppchenweise magisches präsentiert, was die Handlung aber besonders spannend hält. Man weiß nie so genau, was real ist, was der Fantasie entspringt oder was magisch ist. Hier tappt man als Leser gemeinsam mit Scrubby durch eine unbekannte Umgebung. Ungewöhnlich ist, dass der Protagonist, also der kleine Scrubby, nicht als besonderer Schönling dargestellt wird. Er sieht durchaus ein wenig verschroben und sogar alterslos aus. Das stellt aber besonders gut sein Wesen dar. Die Darstellung der einzelnen Szenen ist filmhaft zu nennen. Wenn die Bilder immer näher zu einem Objekt wandern und dann nach und nach Details hervorgehoben werden, wirkt das fast wie eine Kamerafahrt und lässt den Comic besonders lebendig erscheinen. Besonders farbenfroh ist die Geschichte nicht dargestellt, damit wird aber die Trostlosigkeit des damaligen Lebens sehr gut hervorgehoben. Wenn Scrubby sich in der Natur befindet, herrscht ein sattes Grün vor, ansonsten sieht man viele Brauntöne. Die Aufmachung des Bandes lässt nichts zu wünschen übrig. Der Comic ist fest gebunden und die Bilder zeigen einen hochwertigen Druck. Allen, die sich in eine fantastische Welt voller Feen, Elfen und Kobolde entführen lassen wollen, sei Die Legende von Changeling wärmstens empfohlen. Aber Vorsicht: Die Geschichte ist noch nicht abgeschlossen und man wird es aufgrund der überaus spannenden Geschichte kaum erwarten können, endlich die Fortsetzung in der Hand zu halten. Doch die ist zum Glück bereits für August 2009 geplant.

Bewertung schreiben

Wir empfehlen Ihnen außerdem folgende Artikel:

Der Planwagen des Thespis Band 01: Shakespeare und Muerte Kid

Der Planwagen des Thespis Band 01: Shakespeare und Muerte Kid
Zeichnungen/Szenario: Christian Rossi
 
Hardcover, 48 Seiten in Farbe
Format:
23,5 x 31,5 cm (Überformat)
14,50 EUR incl. 7 % UST exkl.
1 x 'Der Planwagen des Thespis Band 01: Shakespeare und Muerte Kid' bestellen

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Der Planwagen des Thespis Band 01: Shakespeare und Muerte Kid

Der Planwagen des Thespis Band 01: Shakespeare und Muerte Kid
Zeichnungen/Szenario: Christian Rossi
 
Hardcover, 48 Seiten in Farbe
Format:
23,5 x 31,5 cm (Überformat)
14,50 EUR incl. 7 % UST exkl.
Der Planwagen des Thespis Band 01: Shakespeare und Muerte Kid 1 x 'Der Planwagen des Thespis Band 01: Shakespeare und Muerte Kid' bestellen

Die Gifticks Gesamtausgabe Band 03

Die Gifticks Gesamtausgabe Band 03
Szenario und Zeichnungen: Paul Deliège

Hardcover, 112 Seiten in Farbe
Format: DIN A4
27,50 EUR incl. 7 % UST exkl.
Die Gifticks Gesamtausgabe Band 03 1 x 'Die Gifticks Gesamtausgabe Band 03' bestellen

Die Gifticks Gesamtausgabe Band 02

Die Gifticks Gesamtausgabe Band 02
Szenario und Zeichnungen: Paul Deliège

Hardcover, 112 Seiten in Farbe
Format: DIN A4
27,50 EUR incl. 7 % UST exkl.
Die Gifticks Gesamtausgabe Band 02 1 x 'Die Gifticks Gesamtausgabe Band 02' bestellen

Der Planwagen des Thespis Band 02: Der schwarze Indianer

Der Planwagen des Thespis Band 02: Der schwarze Indianer
Zeichnungen/Szenario: Christian Rossi
 
Hardcover, 48 Seiten in Farbe
Format:
23,5 x 31,5 cm (Überformat)
14,50 EUR incl. 7 % UST exkl.
Der Planwagen des Thespis Band 02: Der schwarze Indianer 1 x 'Der Planwagen des Thespis Band 02: Der schwarze Indianer' bestellen

Allein Sammelband, Erster Zyklus (Bände 1 bis 5)

Allein Sammelband, Erster Zyklus (Bände 1 bis 5)
Zeichnungen: Bruno Gazzotti
Szenario: Fabien Vehlmann

Hardcover, 256 Seiten in Farbe

Format: DIN A4
45,00 EUR incl. 7 % UST exkl.
Allein Sammelband, Erster Zyklus (Bände 1 bis 5) 1 x 'Allein Sammelband, Erster Zyklus (Bände 1 bis 5)' bestellen

Allein Band 05: Im Herzen des Maelström

Allein Band 05: Im Herzen des Maelström
Zeichnungen: Bruno Gazzotti
Szenario: Fabien Vehlmann

Hardcover, 48 Seiten in Farbe

Format: DIN A4
13,00 EUR incl. 7 % UST exkl.
Allein Band 05: Im Herzen des Maelström 1 x 'Allein Band 05: Im Herzen des Maelström' bestellen