Newsletter Anmeldung

E-Mail-Adresse


Denis-Pierre Filippi

Denis-Pierre Filippi (Jg. 1972) begann im Alter von 18 Jahren mit dem Schreiben von Szenarios. 1995 traf Filippi den Zeichner Tiburce Oger und verfasste für ihn die Fantasy-Erzählung Orull, die 1998 als Album erschien. Danach schrieb er noch Szenarios für Sandrine Revel und Tatiana Domas, bevor zusammen mit dem Zeichner O.G. Boiscommun die Fantasy-Bände Le livre de Jack (2000) und Le livre de Sam (2002) kreierte. Diese Alben sind als Das Buch von Jack und Das Buch von Sam in der Ehapa Comic Collection erschienen. Mit Gilles Mezzomo entstand 2004 die Westernserie Ethan Ringler. Im selben Jahr folgte noch die Piratenserie Les corsaires d’Alcibiade mit Zeichnungen von Eric Liberge und 2006 schließlich Nefesis zusammen mit Silvio Camboni als Zeichner sowie die Fantasy-Reihe Songes (dt. Träume beim Splitter Verlag) mit Terry Dodson. 2010 kreierte er, wiederum zusammen mit Mezzomo, die Abenteuerserie Le Nouveau Monde, die bei Piredda unter dem Titel Die Neue Welt erscheint.

zur Serie Ethan Ringler

zur Serie Die neue Welt

zurück